Notfall? Sie erreichen mich direkt am besten über meine Hotline: 09005 564 362 . . . . . <°)-/-/-/-/-< . . . . . Dr. Bretzinger, Ihr KoiDoc.

FischDoc und Gebührenordnung


Infoschreiben GOT 2022

 

Sehr geehrte FischbesitzerInnen,

 

seit dem 22.11.2022 gilt eine Neufassung der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT), die für alle Tierärztinnen und Tierärzte bindend ist. Diese neue GOT ist ein Regelwerk mit ca. 1000 Einzelleistungen, welche nach 23 Jahren endlich auch neue Diagostik- und Therapiemethoden aufgreift. Doch gerade für die Fischmedizin tun sich Lücken auf und so bin ich gehalten, gelegentlich auf vergleichbare Leistungen bei anderen Tierarten zurückzugreifen. Um hier eine einheitliche Linie zu bekommen, haben wir auf Koi spezialisierte Fischtierärzte und -tierärztinnen uns zusammengesetzt und die Abrechnung eines Routinebesuchs am Koiteich unter Einhaltung der Vorgaben der neu gefassten GOT abgestimmt. Auch in der Fischmedizin werden die Kosten steigen.

 

Für Hunde, Katzen und Pferde wird empfohlen, eine Tierkranken- versicherung abzuschließen. Dies wird Fischbesitzern nicht gelingen: Ich habe trotz intensiver Bemühungen keine Versicherung gefunden, die das Erkrankungsrisiko von Fischen versichern würde.

 

Mit über einem Drittel der Kosten für den Hausbesuch des KoiDoc ist das Wegegeld ein wichtiger Posten, der individuell gestaltet wird: Je dringender ich an einen Teich gerufen werde („Notfall“ Kat.1 mit Extrafahrt oder „erkrankte Fische“ Kat.2 mit großem Umweg und höherer Priorität), desto weniger planbar ist die gesamte Route oder es müssen vereinbarte Termine verschoben werden. Entsprechend höher fallen die Gebühren und das Wegegeld aus. Letzteres können Sie reduzieren, wenn Sie sich für Routinekontrollen (Kat.3) mit benachbarten Teichbesitzern zusammentun und ich somit mehrere Kunden mit weniger gefahrenen Km erreichen kann. Wie Sie wissen können Kat.3 – Routinekontrollen nur stattfinden, wenn ich nicht mit dringenden Fällen ausgelastet bin.

 

Bitte fragen Sie ggf. im Zuge der Terminvereinbarung nach einer Kostenschätzung, die wir gerne unter Einbeziehung von Dringlichkeit und anfallendem Wegegeld für Sie erstellen.

 

Für weitere Informationen finden Sie hier eine Auswahl an Internet Links:

BTK: https://www.bundestieraerztekammer.de/tierhalter/got/

BPT: https://www.tieraerzteverband.de/bpt/bpt-fuer-sie/Tierbesitzer/got/

Stellungnahme von KoiDoc Bretzinger: https://youtu.be/vWa0RvG1AJo

Terminanfrage: https://fischdoc.de/pages/terminanfrage

 

 

Mit herzlichen Grüßen und viel Vorfreude auf die kommende Fischsaison,

 

Ihr FischDoc,

Dr. Achim Bretzinger mit Renate Specker und Bianca Kechele.